Jaspers, Karl

Der Mensch wird was er wird durch die Sache, K. Jaspers - Gestaltung: privat
Hoffnungslosigkeit aber darf es nicht geben, K. Jaspers - Gestaltung: privat
Die Hoffnungslosigkeit ist schon die vorweggenommene Niederlage, K. Jaspers - Gestaltung: privat
Krise wird wirklich als der Mangel an Vertrauen, K. Jaspers - Gestaltung: privat
Treue ist irgendwo absolut, K. Jaspers - Gestaltung: privat