Mach das Beste aus dir …

„Mach das Beste aus dir, etwas Besseres kannst du nicht tun.“ Ralph Waldo Emerson

Mach das Beste aus dir, R.W. Emerson - Gestaltung: privat
Gestaltung: privat

Ralph Waldo Emerson (1803-1882), war ein US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller. Er engagierte sich für soziale Reformen, wie beispielsweise das Frauenwahlrecht. Außerdem sprach er sich gegen die Sklaverei aus.

Was ist das Beste?

Torsten (nicht sein richtiger Name) nahm sich vor, in seinem Leben Erfolg zu haben. Doch so leicht fiel es ihm nicht, Erfolg für sich konkret zu beschreiben. Sollte er Erfolg an seinem Bankkonto messen, an seinem beruflichen Erfolg, an der Qualität seiner Beziehungen …? Was macht ein Leben erfolgreich? Und wie kann ein Mensch das Beste aus sich machen?

Eines ist von vornherein klar: es gibt kein objektives Maß für „das Beste“. Die Frage „Was ist das Beste“ lässt sich nur ganz und gar individuell beantworten. Die bedeutet auch: nicht das was andere Menschen für einen wollen, ist das Beste. Das Beste ist das, was man für sich selbst erkennt.

Was sind die eigenen Stärken und Schwächen? Was ist die persönliche Berufung, die sich dann in einer Lebensaufgabe ausgestalten kann? Bei manchen Menschen kristallisiert sich die persönliche Berufung schon sehr früh im Leben heraus. Andere Menschen haben keine Klarheit. Sie können sich vortasten, indem sie sich über ihre Stärken klar werden und ergründen, wofür sie sich wirklich begeistern können.

Ergänzend kann überlegt werden, wie man in Erinnerung bleiben möchte. Dies bedeutet, das Leben gewissermaßen vom Ende her zu denken. Auch so kann man sich der Antwort nähern, was das Beste für einen ist, und wie dann der Weg aussehen könnte, wie man das Beste aus sich machen kann.

Die Antwort auf die Frage „Was ist das Beste“ hat schon in der Gegenwart ihren Anker. Was ist jetzt – genau in diesem Augenblick – das Beste? Man braucht nicht in großen Bezügen zu denken, sondern kann sich auf das „Hier und Jetzt“ konzentrieren. Auch dies ist ein Anfang auf dem Weg, Klarheit zu gewinnen.

Außerdem interessant:

Dieter Jenz
Ich bin Dieter Jenz, Begleiter, Berater und Coach mit Leidenschaft. Über viele Jahre hinweg habe ich einen reichen Schatz an Kompetenz und Erfahrung erworben. Meine Themen sind die "4L": Lebensaufgabe, Lebensplanung, Lebensnavigation und Lebensqualität.