Archiv der Kategorie: Heilung

Heilung umfasst körperliche, psychische und soziale Aspekte (biopsychosoziales Modell) des Menschen.

Lebensaufgabe und epigenetische Wirkungen

Lebensaufgabe und epigenetische Wirkungen – gibt es einen Zusammenhang?

Kann es sein, dass die Lebensgeschichte meiner Vorfahren mit darüber bestimmt, ob ich gesund und glücklich durch das Leben gehe? Falls dies zuträfe, hätte auch ich Einfluss auf die Lebensgeschichte meiner Kinder. Ist dies eine abenteuerliche Vorstellung? Lebensaufgabe und epigenetische Wirkungen weiterlesen

Der helle Punkt – übersehen Sie ihn ?

Wo ist der helle Punkt?

Es gibt Zeiten im Leben, da erscheint alles schwarz. Man leidet unter einer gedrückten Stimmung, fühlt sich antriebslos, lustlos.HellerPunkt_01 Die Fähigkeit zu Freude, das Interesse und die Konzentration haben nachgelassen. Meist ist auch der Appetit vermindert und nachts durchschlafen gelingt oft nicht. Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl haben gelitten. Schuldgefühle können immer wieder die Gedanken beschäftigen.

In solchen Zeiten sieht es so aus, als wäre alles schwarz. Sähe man ein großes Blatt Papier oder Karton vor sich, dann wäre die gesamte Fläche schwarz ausgemalt. Doch halt! Ist wirklich alles total schwarz oder ist doch irgendwo noch ein heller Punkt, und sei er auch noch so klein?

Irgendwo ist immer ein heller Punkt. Nicht alles ist rabenschwarz! Allerdings wird dieser helle Punkt häufig übersehen. Der helle Punkt symbolisiert das was noch gut ist.

Es gibt immer noch Grund zur Dankbarkeit. Da gibt es vielleicht noch intakte Beziehungen. Es gibt Menschen, denen man nicht gleichgültig ist, die sich um einen sorgen. Man hat ein Dach über dem Kopf und ausreichend zu essen. Und es gibt so vieles mehr, wofür man dankbar sein kann.

Wenn wir uns in therapeutischen Gesprächen verstärkt auf den hellen Punkt konzentrieren, kann dieser größer werden. Auch weitere helle Punkte können (wieder) entdeckt werden und den Schwarzanteil im Leben zurückdrängen.

Das Entdecken weiterer heller Punkte braucht Zeit. Und beim Nachdenken mag es sein, dass das, was für einen kleinen hellen Punkt steht, beim näheren Betrachten eine viel höhere Wertschätzung verdient. Der kleine helle Punkt wird zu einem viel größeren hellen Punkt.

Auf einmal ist nicht mehr nur der eine kleine helle Punkt zu sehen. WeitHellerPunkt_02ere helle Punkte sind dazu gekommen und es sind auch viele größere helle Punkte zu sehen. Dann können Optimismus, neue Energie und Lebenskraft (wieder) zum Vorschein kommen. Heilung der Seele kann geschehen. Die schwarze Farbe nimmt zwar immer noch mehr oder weniger viel Raum ein, aber im Leben ist es schon deutlich heller geworden.

Seele sucht Heilung

Beim Thema Heilung denken die meisten Menschen in erster Linie an die Heilung körperlicher Beschwerden. Doch sehr häufig ist es (auch) die Seele, die nach Heilung ruft.

Wenn die Seele leidet, dann leidet auch der Körper. Deshalb kommen psychosomatische Störungen sehr häufig vor. Menschen können körperliche Symptome verspüren, die medizinisch nicht erklärbar sind. Wenn ärztliche Untersuchungen organische Ursachen ausschließen wird von einer somatoformen Störung ausgegangen. Damit verbundene Beschwerden sind in Wirklichkeit Sprachrohr einer kranken Seele. Christian Morgenstern drückte es so aus: “Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.” Seele sucht Heilung weiterlesen

Selbstheilungskräfte wecken

Ist Selbstheilung möglich? Heute stellen sich viele unter Beschwerden leidende Menschen diese Frage.

Für manche Beschwerden gibt es keine körperlichen Ursachen. Da klagt beispielsweise eine Frau über wiederkehrende Bauchschmerzen. Über Jahre hinweg geht sie zu mehreren Ärzten, lässt viele Untersuchungen über sich ergehen. Aber keine der Untersuchungen bringt ein eindeutiges Ergebnis. Die Ärzte können keine physische Ursache feststellen. Selbstheilungskräfte wecken weiterlesen